Uncategorized

Javascript datei downloaden

Der Benutzer verlässt nie dieselbe Seite, von der ein Dateidownload initiiert wurde. Diese Funktion wird immer wichtiger für moderne Web-Anwendungen Hinweis: Diese Option ermöglicht es Ihnen, die saveAs() FileSaver-Schnittstelle in Browsern zu implementieren, die es nicht unterstützen. Die Datei wird auf einen Blobwert festgelegt. FileSaver.js ist eine solide Lösung zum Herunterladen von Dateien auf der Clientseite, anstatt die Serverseite einzubeziehen. Beispielsweise ist es nützlich, um zu verhindern, dass vertrauliche Informationen an externe Server gesendet werden. Nun, da wir unsere Download-Hilfsfunktion eingerichtet haben, können wir unsere vorherigen Beispiele noch einmal aufrufen und ändern, um einen Download für die generierten Inhalte auszulösen. Los geht es. Ab jQuery 1.9 sind Sourcemap-Dateien auf dem jQuery CDN verfügbar. Ab Version 1.10.0/2.1.0 enthält die komprimierte jQuery jedoch nicht mehr den Sourcemap-Kommentar in CDN-Kopien, da die unkomprimierte Datei und die Sourcemap-Datei am gleichen Speicherort wie die komprimierte Datei abgelegt werden muss.

Wenn Sie lokale Kopien verwalten und die Speicherorte aller drei Dateien steuern können, können Sie den Sourcemap-Kommentar zur komprimierten Datei hinzufügen, um das Debuggen zu vereinfachen. Dies ist ein einfacher Trick, damit Ihr Benutzer Dateien herunterladen kann, ohne einen Server einzurichten. Wenn Sie es in Aktion sehen möchten, können Sie diesen CodePen überprüfen. Es gibt ein paar bemerkenswerte Fakten über das Verhalten des downloadattribut: Bevor wir fortfahren zu lernen, wie wir Programmarisch generierte Inhalte im Browser herunterladen können, nehmen wir uns etwas Zeit, um eine spezielle Art von Objektschnittstelle namens Blob zu betrachten, die bereits von den meisten großen Webbrowsern implementiert wurde. Sie können hier mehr über Blobs erfahren. Die README-Datei für eine bestimmte Version enthält Anweisungen zum Erstellen dieser Version, da sich der Prozess im Laufe der Zeit geändert hat. Es gibt so viele kleine Dinge, die passieren können, wenn Sie versuchen, eine Datei herunterzuladen. Die Inkonsistenz zwischen Browsern allein ist ein Alptraum. Ich landete mit dieser großen kleinen Bibliothek. github.com/rndme/download Blobs können manchmal geöffnet statt gespeichert werden – Sie müssen Ihre Safari-Benutzer möglicherweise anweisen, manuell ?+S zu drücken, um die Datei nach dem Öffnen zu speichern. Die Verwendung des MIME-Typs Application/Octet-Stream zum Erzwingen von Downloads kann Probleme in Safari verursachen.

Bisher haben wir uns angeschaut, wie wir Dateien herunterladen können, die von einem Server bereitgestellt und über HTTP an den Client gesendet werden – was so ziemlich der traditionelle Flow ist. Wir haben auch gesehen, wie wir Programmgesteuert Inhalte im Browser mithilfe von Web-APIs extrahieren oder generieren können. Jetzt erzwingt der Server einen Download des GIF-Images. Die meisten HTTP-Clients fordern den Benutzer auf, den Ressourceninhalt herunterzuladen, wenn er eine Antwort von einem Server wie dem oben genannten erhält. Denken Sie daran: Da Blob Größenbeschränkungen hat, die auf dem unterstützten Browser basieren, ist FileSaver.js nur für kleine oder mittlere Dateien geeignet (500-800 MiB max). Sie können den Download-Link auch verschlüsseln, indem Sie ein Kennwort und ein Ablaufdatum darauf festlegen. Der gesamte Quellcode wird unter Git-Revisionskontrolle gehalten, die Sie online durchsuchen können. Das README des Repositorys enthält weitere Informationen zum Erstellen und Testen Ihrer eigenen jQuery sowie Anweisungen zum Erstellen eines benutzerdefinierten Builds, der einige APIs ausschließt, um die Dateigröße zu reduzieren.